Bitte warten...

IMG_1124.jpeg

17. Juni 2024 Allgemein

Gespannt wurden wir von den ehemaligen Lehrerinnen und Lehrer erwartet. Ein Höhepunkt war für uns, in einem Klassenzimmer Platz nehmen zu dürfen.

Es war ein lustiger und gemütlicher Nachmittag bei Kaffee & Kuchen.

Schön war’s dabei zu sein!

 

 

                    

 

 


IMG_4175.jpg

6. Juni 2024 Allgemein

Gemeinsam mit Herzogsägmühle fand wieder der „Tanz in den Mai“ in der Schlossberghalle statt. Unsere Bewohner freuten sich auf die Veranstaltung. Mit großer Begeisterung wurde zur Livemusik getanzt und hatten viel Spaß dabei.


Auftakt-CSenV-2024_1.jpg

14. Mai 2024 Allgemein

Das Coaching Seniorenverpflegung hat wieder gestartet. Heuer nehmen drei Einrichtungen aus dem westlichen Oberbayern am Coaching teil. Mit dabei ist der Hof Hohenwart aus Peiting. Die Mitarbeiter des Wohnheims der Behindertenhilfe e.V. werden in den nächsten Monaten die Verpflegung intensiver in den Blick nehmen. Die Auftaktveranstaltung fand am 24. April im Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Fürstenfeldbruck statt.

Beim Auftakttreffen stand das Kennenlernen der Teilnehmer im Vordergrund. Denn bei den kommenden Treffen werden sie im Rahmen dieses festen Arbeitskreises die verschiedenen Themen des Coachings bearbeiten und sich untereinander austauschen. Mit Unterstützung von Coach Bettina Knoll vom Sachgebiet Gemeinschaftsverpflegung am AELF Fürstenfeldbruck entwickeln sie ihre individuellen Ziele und Lösungsansätze zur Verankerung der vier Leitgedanken der Bayerischen Leitlinien Seniorenverpflegung – Gesundheit, Wertschätzung, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit – in ihrer Einrichtung. Der inhaltliche Fokus liegt dabei auf der Gestaltung der Rahmenbedingungen, dem gesundheitsförderlichen Speisenangebot, dem regionalen und bioregionalen Einkauf sowie auf der internen und externen Kommunikation des Speisenangebots.

Bereits bei der Auftaktveranstaltung arbeiteten die Teilnehmer – Einrichtungs-, Hauswirtschafts-, Küchen- und auch Pflegedienstleitungen der Häuser – inhaltlich und beschäftigten sich in Form einer Pinnwand-Wanderung mit den Gegebenheiten rund ums Essen in den Einrichtungen: Wie sind Speiseraum und Essplatz gestaltet? Sind die Essenszeiten flexibel genug, auch für Langschläfer oder langsame Esser? Können sich die Bewohner bei der Gestaltung des Speiseplans einbringen, gibt es Rituale beim Essen? Diese und mehr Fragen galt es für die eigene Einrichtung zu beantworten und gegebenenfalls Optimierungsmöglichkeiten zu überlegen. Hierbei kam es zu lebhaften Gesprächen und regem Austausch. Es wurde deutlich, dass die Einrichtungen unterschiedliche Voraussetzungen haben und sich die Arbeit unterscheidet. „Der Austausch der Teilnehmer untereinander ist uns sehr wichtig. Wenn jeder seine Erfahrungen und Ideen einbringt, profitieren alle und jede Einrichtung kann so ihre individuellen Lösungen entwickeln“, erklärt Bettina Knoll.


1000064148.jpg

6. Mai 2024 Allgemein

und wir waren dabei. Als Erinnerung an diesen Tag haben wir bunte Schirmmützen bekommen. Auf dem Käppi steht ganz groß: KUNTERBUNT.

                                         

 

 


IMG_4128.jpg

2. April 2024 Allgemein

Eine süße Überraschung mit Osterlamm, natürlich hart gekochten Eiern und ein österlich geschmückter Frühstückstisch erwartete die Bewohner am Ostersonntag. Das gemeinsame Frühstück ist eines der Highlights des Osterfests.

Anschließend ging es bei schönstem Frühlingswetter in den Garten, um nach den Osterkörbchen zu suchen, die der „Osterhase“ für jeden Bewohner versteckt hatte.

Die Körbchen wurden sehr schnell entdeckt und alle hatten dabei sehr viel Spaß!

 

 


20240301_074026
20240229_190553 NEU
20240229_221042
20240229_215414

11. März 2024 Allgemein

Eine kleine Gruppe von Bewohnern machte sich auf den Weg nach Kempten zum Event „Musikparade 2024“. Dabei vereinen sich rund 400 Teilnehmer*innen zum „Orchester der Nationen“, um gemeinsam zu musizieren. Außergewöhnliche Formationen aus unterschiedlichen Kulturkreisen hatten für einen kurzweiligen Abend gesorgt. Es war ein tolles Erlebnis „live“ dabei zu sein.

 

 

 


IMG-20240203-WA0009.jpg

26. Februar 2024 Allgemein

konnten drei unserer Bewohner feiern: Jonas Pledl (Silber im Klettern), Claudia von Hoerschelmann (Skilanglauf 500 Meter: Gold; 1.000 Meter: Bronze) und Michael Echtler (Skilanglauf 500 Meter: Gold). Es waren fünf Tage voller unbändiger Freude, großer Emotionen und vieler Glücksmomente.
Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Teilnahme an den Special Olympics.

Wir sind stolz auf euch!

 

 

 

           


20240128_133458.jpg

15. Februar 2024 Allgemein

An einem Wintertag im Januar war eine kleine Gruppe auf dem zum Kalvarienberg. Bei schönstem Wetter konnten alle die schöne Aussicht genießen.

                                 


20240210_161131.jpg

15. Februar 2024 Allgemein

Gemeinsam Spaß haben, lachen, sich verkleiden:

Die Bewohnerinnen und Bewohner holten ihre Lieblingskostüme aus dem Schrank und wurden auf Wunsch noch passend geschminkt.

Bei Schlagern und Faschingsmusik wurde geschunkelt, gefeiert und gelacht. Jeder hatte seinen Spaß.

Höhepunkt des Nachmittags war die Modenschau, die viel Applaus bekam.

Alle waren sich einig: es war eine gelungene Faschingsfeier.

 

i                                                  


Hof Hohenwart bietet freundliche Wohnangebote in Peiting für erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung. In unserem kompetenten Team bieten wir individuelle pädagogische Unterstützung, die eine möglichst eigenständige Lebensführung möglich macht.

Aktuelle Beiträge

Konzeption & Realisierung: BSE-Pictures.de